NUTZUNGSBEDINGUNGEN

Anbieter/Leistung

Registrierten Nutzern bietet die MARCUS Verlag GmbH die Möglichkeit, Kleinanzeigen mit Text und Bild online aufzugeben, welche im marcus©-Magazin veröffentlicht werden.

Passwort

Der Nutzer wählt bei der Anmeldung ein Passwort. Der Nutzer sorgt für die vertrauliche Behandlung seines Passwortes. Er ist sowohl der MARCUS Verlag GmbH als auch Dritten gegenüber für den Gebrauch seines Passwortes verantwortlich. Stellt der Nutzer einen Missbrauch seiner persönlichen Benutzerdaten fest, unterrichtet er hiervon die MARCUS Verlag GmbH unverzüglich. Sollte der MARCUS Verlag GmbH ein Missbrauch bekannt werden oder sollte sich ein entsprechender Verdacht ergeben, ist die MARCUS Verlag GmbH berechtigt, den entsprechenden Namen/ Nutzer von der Nutzung der angebotenen Funktionen auszuschließen.

Nutzerpfichten

Der Nutzer sorgt für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben zu seiner Person im Zusammenhang mit seiner Registrierung. Kosten, die der MARCUS Verlag GmbH durch die Verfolgung von Missbrauch entstehen, können dem Verursacher in Rechnung gestellt werden.

Der Nutzer verpflichtet sich ferner, über seine Person keine falschen oder missverständlichen Angaben zu machen, sich insbesondere nicht unter einer falschen Identität oder mehreren Nutzernamen anzumelden; keine Quellenangaben von Inhalten zu löschen, an denen er der MARCUS Verlag GmbH die Rechte übertragen hat; weder persönliche Daten noch andere Informationen anderer Nutzer, gleich auf welche Art und Weise, zu verwenden; keine Seitenaufrufe künstlich zu generieren, indem Dritte durch Ketten-E-Mails oder auf andere Weise dazu aufgefordert werden; keine Inhalte gem. Ziffer 5.4. einzustellen. Zudem ist es nicht gestattet, Benutzernamen zu verwenden, die Codes enthalten, an denen sich die Angehörigen einer Extremistischen Szene erkennen.

Urheberrecht

Der Nutzer verpflichtet sich, nur solche Inhalte einzustellen, an denen er eindeutig Urheber- und Verwertungsrecht besitzt.

Verantwortlichkeit für eingestellte Inhalte

Das Hausrecht obliegt der MARCUS Verlag GmbH. Die MARCUS Verlag GmbH behält sich vor, einzelne Kleinanzeigen ganz oder in Teilen auszuschließen. Insbesondere die Einstellung folgender Inhalte ist verboten:

  • Inhalte, die in Rechte Dritter (z.B. Persönlichkeitsrechte, Urheberrechte, sonstige Eigentumsrechte) eingreifen;

  • Inhalte, die pornografisch, sittenwidrig oder in sonstiger Weise als anstößig einzuordnen sind;

  • Inhalte verfassungsfeindlicher oder extremistischer Art oder von verbotenen Gruppierungen stammend;

  • Inhalte, die strafbar, insbesondere volksverhetzend und beleidigend sind;

  • Inhate, die unsachlich oder unwahr sind;

  • Inhalte, die lediglich zum Zweck der Verbreitung eines politischen, weltanschaulichen oder religiösen Bekenntnisses eingestellt werden;

  • Inhalte, die Produkte oder Dienstleistungen zu gewerblichen Zwecken anbieten und dafür werben;

  • Inhalte, die Soft- oder Hardware beeinträchtigen, beschädigen oder zerstören können, insbesondere Viren enthaltende Inhalte

Haftung

Die MARCUS Verlag GmbH haftet nicht für die Richtigkeit, Qualität, Vollständigkeit, Verlässlichkeit, Art und Güte der durch die Nutzer eingestellten Kleinanzeigen. Der Nutzer stellt die MARCUS Verlag GmbH von sämtlichen Ansprüchen Dritter frei, die diese, wegen Verletzung ihrer Rechte (wie etwaige bestehende Kennzeichen-, Nutzungs-, Lizenz-, Patent- und Urheberrechte) oder sonstigen Rechtsverstößen des Nutzers, insbesondere durch die vom Nutzer eingestellten Inhalte gegen die MARCUS Verlag GmbH geltend machen. Die MARCUS Verlag GmbH haftet nicht für technische Störungen, deren Ursachen nicht im Verantwortungsbereich der MARCUS Verlag GmbH liegen. Des Weiteren haftet die MARCUS Verlag GmbH nicht für durch höhere Gewalt verursachte Schäden. Die MARCUS Verlag GmbH haftet nur für Schäden, die auf vorsätzlichen oder fahrlässigen Pflichtverletzungen beruhen, sowie auf der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten. Die Haftung ist auf typischerweise bei Vertragsabschluss vorhersehbare Schäden begrenzt. Diese Haftungsbegrenzung gilt auch für ein Verschulden eines Erfüllungsgehilfen oder des gesetzlichen Vertreters von der MARCUS Verlag GmbH.